musik

dazwischen verbunden

Aktuell arbeite ich als composer-performer insbesondere mit elektronischer Software (Bitwig Studio) und Hardware (Sampler, Drum Machines, Effektgeräte). In meinem Sampled Acoustica – Ansatz arbeite ich mit Klängen akustischer (Musik-)Instrumente, verarbeite diese elektronisch und digital, um damit sowohl live (KySe DrüB, van Bornekamp, DryLyBü etc.) als auch in Musikproduktionen (krd) arbeiten zu können. Als Trompeter arbeite ich aktuell nur für van Bornekamp.

im Duo mit Sebastian Büscher (Sax/Köln): KySe DrüB

im Trio mit Anna Lytton (Visuals/Köln) und Sebastian Büscher: DryLyBü

im Duo mit Timo Reuber (Elektronik/Unna): van Bornekamp

in anderen Kontexten: krd